Verfügbare Darlehen in Norwegen

Es wäre ein Fehler, dies zu beenden, ohne einen Kredit zu definieren. Ein Kredit ist ein Angebot einer Einrichtung, Ihnen Geld zu geben, mit dem Versprechen, es zurückzuzahlen. Es gibt verschiedene Formen von Krediten, je nachdem, was Sie suchen. Welche Art von Darlehen Sie erhalten, hängt auch von Ihrem Kreditgeber ab und davon, wofür Sie es verwenden wollen. Werfen wir einen Blick auf einige Formen von Darlehen, die heute in Norwegen erhältlich sind.

Gesicherte Darlehen in Norwegen

Ein besicherter Kredit ist ein Kredit, der in irgendeiner Form besichert ist. Das bedeutet, dass Sie einen Kredit für eine Immobilie wie ein Haus, ein Boot oder ein Auto aufnehmen. Eine Sache, die Sie an diesen Krediten lieben werden, sind die günstigen Zinssätze. Außerdem haben sie längere Rückzahlungsfristen, die sich über viele Jahre erstrecken.

Besprechen Sie Ihre Darlehensziele und Ihre Qualifikation mit einem Berater

Bevor Sie ein gesichertes Darlehen beantragen, sollten Sie immer sicherstellen, dass Sie die monatlichen Raten zahlen können. Zumal meist noch etwas anderes auf dem Spiel steht. Zum Glück teilen Ihnen die meisten Kreditgeber mit, ob Sie in der Lage sind, den Kredit zurückzuzahlen oder nicht.

Ungesicherte Darlehen

Ungesicherte Darlehen sind solche, für die keine Sicherheiten erforderlich sind. Sie haben in der Regel einen niedrigeren Betrag als gesicherte Darlehen. Der Nachteil dieser Darlehen ist, dass sie höhere Gebühren und Zinsen als gesicherte Darlehen haben. Ein gutes Beispiel ist eine Kreditkarte.

Verbraucherdarlehen: Forbrukslån

Ein Konsumentenkredit ist ein Darlehen, das Sie ohne Sicherheiten aufnehmen können. Sie können es auch für jeden anderen Zweck verwenden und betragen zwischen 25 000 und 500 000 norwegische Kronen. Die meisten Kreditgeber erwarten, dass Sie den Kredit innerhalb von höchstens fünf Jahren zurückzahlen. Sie können jedoch die Rückzahlungsfrist verlängern, indem Sie alle Ihre Verbindlichkeiten refinanzieren, und zwar bis zu 15 Jahre lang.

Konsolidierungsdarlehen: Refinansiering

Dabei handelt es sich um eine Verlängerung eines Verbraucherkredits, bei dem es meist um die Refinanzierung von Schulden geht. Das bedeutet, dass Sie Ihre aktuellen Verbindlichkeiten, einschließlich Darlehen und Kreditkarten, zusammenfassen und zusammenrechnen. Anschließend tilgen Sie sie als Ganzes zu günstigeren Konditionen als bei Einzelverbindlichkeiten.

Dies hat den Vorteil, dass Sie Ihre Rückzahlungsfrist auf bis zu fünfzehn Jahre verlängern können. Außerdem haben Sie so Zeit, Ihre Finanzen entsprechend zu organisieren, ohne dass Sie sich beeilen müssen, um überfällige Kredite zu begleichen. Die meisten Kreditgeber erlauben ihren Kunden, ihre Kredite zu refinanzieren nur 6 Monate nach Inanspruchnahme des Kredits.

Hypothekendarlehen in Norwegen

Es ist normal, dass man über eine eigene Wohnung nachdenkt, nachdem man eine Weile in Norwegen gearbeitet hat. Eines weiß ich: Wir alle haben davon geträumt Eigentum zu besitzen zu verschiedenen Zeitpunkten in unserem Leben. Ein eigenes Haus in Norwegen würde Ihnen die hohen monatlichen Mietkosten wirklich ersparen. Die traurige Wahrheit ist jedoch, dass die meisten von uns es sich nicht leisten können, von ihren Ersparnissen eine Immobilie zu kaufen.

Vielleicht können Sie auch prüfen Häuser in Dänemark besitzen

Nehmen Sie noch heute einen Kredit für Ihr Traumhaus auf

Alle skandinavischen Länder zeichnen sich durch hohe Immobilienpreise aus, was zu einem Anstieg der Hypothekarkredite führt. Ein Hypothekendarlehen ist ein Kredit, der für den Erwerb einer Immobilie, z. B. eines Hauses, aufgenommen wird. In Norwegen erwarten die meisten Banken eine Eigenbeteiligung von 15 % oder 25 % des Immobilienwerts. Sie können dies jedoch vermeiden, indem Sie eine andere Immobilie als Sicherheit verwenden. Die Immobilie muss einen Mindestwert von 750 000 NOK haben.

Sonstige Anforderungen für Hypothekendarlehen in Norwegen

Um in Norwegen ein Hypothekendarlehen zu erhalten, müssen Sie seit mindestens einem Jahr fest angestellt sein. Bitte beachten Sie auch, dass Sie nur einen Mindestbetrag von 100 000 NOK beantragen können. Auch die maximale Rückzahlungsdauer beträgt 30 Jahre. Der Zinssatz für Hypothekarkredite liegt je nach Kreditgeber zwischen 1,5 und 6 %. Der Zinssatz hängt jedoch stark von Ihrer Kreditwürdigkeit ab.

Wie bei anderen Krediten im Land können Sie ein Hypothekendarlehen nach einer Mindestrückzahlungsdauer von 3 Jahren refinanzieren. Das Beste daran ist, dass Sie die Hypothek bei einer anderen Bank refinanzieren können.

Foto des Autors
Publikationsdatum:
An avid storyteller and passionate writer with a penchant for letting people know that which they don't know while at the same time telling people more about what they may already have known. At the end, you stay informed, be curious, and get cosy.